Seniorenmannschaften starten in die Saison-Vorbereitung 2019/20

Vorbereitungsstart am Mittwoch, 19.06.19 um 19.00 Uhr.

Der FC Dornach muss sich für die neue Saison in der Kreisliga Isar-Rott gut vorbereiten, denn es warten mit Pilsting, Wallersdorf, Simbach und Arnstorf bekannte und starke Gegner auf den FC.

Der FC konnte die Kreisliga in der zurückliegenden Saison auf Platz 8 abschließen und kam nie in Abstiegsgefahr, deshalb geht die Mannschaft auch zuversichtlich in die neue Spielrunde in der Kreisliga.
Um den Erfolg weiterhin zu sichern, haben die FC-Verantwortlichen um Vorstand Edi Moosauer und mit dem Abteilungsleitertrio Stefan Pleintinger, Stefan Stangl und Oliver Bartl sowie dem Trainerduo Beppe Kerscher/Stefan Seidl einen ansprechenden Vorbereitungsplan zusammengestellt.
Ziel ist es, dass die 1. Mannschaft in der Kreisliga Isar/Rott zumindest den erneuten Klassenerhalt erreicht.
Am Samstag, den 29.06.19 um 17:00 Uhr spielt die 1. Mannschaft im ersten Freundschaftsspiel im Vilstalstadion gegen TSV Ergoldsbach aus der Bezirksliga West mit Trainer Konrad Fraunhofer.
Das Vorspiel um 15:00 Uhr bestreiten die Reserveteams.
Am Samstag 6.7. um 15:00 Uhr trifft der FC Dornach bei der Gemeindemeisterschaft in Dornach auf den FC Reichstorf. Am Sonntag, 7.7. finden die Endspiele statt. Beide Mannschaften treten zur Generalprobe am Sonntag den 13.07.19 in Dornach gegen den FC Bonbruck/Bodenkirchen –  den Absteiger aus der Bezirksliga West – mit Trainer Patrick Sommersperger an.
Punktspielstart in der Kreisliga Isar/Rott für die Mannschaften des Trainerduos Kerscher/Seidl ist am Samstag, 20.07.19 für die FCD-Zweite um 13.00 Uhr und um 15.00 Uhr für die Erste.
Das erste Training findet am Mittwoch 19.06.19 um 19.00 Uhr mit anschließendem Event statt. Ziel des Trainerduos ist es, sich in der Kreisliga Isar-Rott erneut zu behaupten.
Den FC Dornach zum Saisonende verlassen haben Simon Gsimbsl (zurück zum FC Obergessenbach), Florian Lindner (zurück zum SV Buchhofen) und Stefan Cyrullik, der sich aus beruflichen Gründen dem SV Eintracht Unterdietfurt anschließt.
Als Neuzugänge kommen drei hoffnungsvolle Talente aus dem eigenen Nachwuchs zu den Senioren: Stefan Öllinger im Tor sowie Felix Maurer in der Abwehr haben schon Kreisligaluft geschnuppert, außerdem soll Jonas Luttner im Mittelfeld für spielerische Akzente sorgen.
Die 2 .Mannschaft  des FC Dornach möchte nach dem guten 4.Platz wieder um den Titel mitkonkurrieren, deshalb gilt es für die Reservisten gut vorbereitet zu sein , um das erste Spiel zu gewinnen.

FC Dornach 1933 e.V. - Enzerweis 29a - 94428 Eichendorf